Olga
Olga
Samstag, 03.12.2022 |
20:30
Top Kino Saal 1

Rahlgasse 1 (Ecke Theobaldgasse)
1060 Wien

Synopse

Die 15-jährige ukrainische Turnerin Olga befindet sich im Exil in der Schweiz. Aufgrund der Euromaidan-Revolte, wurde es für sie zu gefährlich, in der Ukraine zu bleiben. Die Proteste in ihrem Heimatland spitzen sich zu und damit auch Olgas Sorgen um ihre Mutter und ihre Freund:innen. Der Coming-of-Age-Spielfilm begleitet das Mädchen in ihrem dichten Trainingsalltag. Olgas Anstrengungen am Reck und ihr Ausreizen der körperlichen Grenzen entwickeln eine eigene, intensive Sprache in Bild und Ton. Der Film zeigt, wie das Turnen für Olga mehr und mehr zum Ventil und zur Flucht aus einer überforderten Realität geworden ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Film-Stills

Eckdaten

Schwerpunkte
gender shift // equal rights
Competitions
-

Kooperationen

FRA
FRA_logo_300dpi
Swiss Embassy
swiss embassy

Ähnliche Filme

One Thousand Women
Iran |
2022 |
72 Min
Fr., 09.12.2022 |
18:00 |
Schikaneder

Regie: Mojgan Ilanlou

Iranische Frauen, die ihren Lieblingssport Ringen ausüben wollen und dabei in einer religiös-patriarchal geprägten Gesellschaft leben, sind mit besonderen Herausforderungen konfrontiert. Trotzdem sind über tausend junge Frauen in dieser sportliche...

Freedom Fields
Libyen, Großbritannien |
2018 |
98 Min
Mo., 05.12.2022 |
18:00 |
Top Kino Saal 1

Regie: Naziha Arebi

Freedom Fields begleitet eine Frauenfußballmannschaft im postrevolutionären Libyen von 2012 bis 2016. Der Film ist in drei Abschnitte unterteilt und porträtiert drei Freundinnen, die sich die Leidenschaft des Fußballs teilen und auch durch diesen ...

Workshop: Storytelling in Question
2022 |
5 h
Sa., 03.12.2022 |
12:00 |
Stand 129

Regie: visibilities Film Festival

Filme stellen nicht nur Realitäten dar, sondern beeinflussen diese ebenso. Sie tragen zu unserer Wahrnehmung und Meinungsbildung bei und prägen, was innerhalb einer Gesellschaft als normal betrachtet wird. Zuschauende sollen sich in den gezeigten ...

conflict // collective activism
environmental change // changing environment
old myths // new antisemitism
gender shift // equal rights
new work realities