Looteyo
Looteyo
Dienstag, 06.12.2022 |
20:45
Top Kino Saal 2

Rahlgasse 1 (corner of Theobaldgasse)

Jugendfrei

Synopse

Nachdem Mansours Vater als Unbeteiligter bei einem Feuergefecht am Strand zwischen Polizei und Drogendealern erschossen wurde, ist die Familie in einer schwierigen Lage. Auf der Ferieninsel Hormuz chauffiert Mansour nun gelangweilte Tourist:innen herum, um seine Mutter zu unterstützen, deren Traum es ist, hier irgendwann ein Café aufzumachen. Als Mansour Geld für scheinbar harmlose Botendienste angeboten wird, erkennt er die Gefahr nicht, sondern sieht eine Chance, ihrem ärmlichen Leben zu entkommen. Ashkan Nematians Debütfilm brilliert mit Realismus und Einfühlungsvermögen.

Film-Stills

Eckdaten

Schwerpunkte
conflict // collective activism
Competitions
Austrian Competiton

Rahmenprogramm

Im Anschuss an den Film wird es ein Q&A mit Ashkan Nematian (regie) geben.

Ähnliche Filme

The Killing of a Journalist
Dänemark, Vereinigte Staaten, Tschechische Republik |
2022 |
100 Min
Do., 08.12.2022 |
18:00 |
Schikaneder

Regie: Matt Sarnecki

Im Februar 2018 wurden der junge slowakische Journalist Ján Kuciak und seine Verlobte Martina Kušnírová ermordet. Darauf folgten in der Slowakei die wohl größten Proteste seit dem Ende des Kommunismus. Diese Dokumentation verfolgt den Prozess rund...

The Illusion of Abundance
Belgien, Brasilien |
2022 |
60 Min
Mi., 07.12.2022 |
18:00 |
Top Kino Saal 1

Regie: Erika Gonzalez Ramirez, Matthieu Lietaert

Drei Frauen, drei Länder, drei Kämpfe: Erika Gonzales erzählt die Geschichten von mutigen Aktivistinnen in Peru, Honduras und Brasilien im Kampf gegen die globale Umweltzerstörung. Mit beeindruckenden Bildern und einem scharfen Blick für größere Z...

Rojek
Kanada |
2022 |
129 Min
Fr., 02.12.2022 |
18:00 |
Schikaneder

Regie: Zaynê Akyol

Die kurdische Filmemacherin Zaynê Akyol begegnet inhaftierten Mitgliedern des islamischen Staates, die immer noch davon träumen, ein Kalifat zu errichten. Mit den fundamentalistischen Ansichten der Jihadisten konfrontiert, versucht der Film, sich ...

conflict // collective activism
environmental change // changing environment
old myths // new antisemitism
gender shift // equal rights
new work realities